"Der Punkt ist, dass Laufschuhe nicht die bequemsten Schuhe sein werden, in denen Sie laufen werden, aber wenn Sie nicht im Regen laufen, dann werden Laufschuhe Ihre Füße vor Nässe schützen. Eines der Hauptprobleme beim Laufen im Regen ist, dass, obwohl der Boden mit Regenwasser getränkt ist, der Schaum auf den Füßen der Läufer Wasser absorbiert.

weil die Leute die Kraft von Laufschuhen nicht verstehen. Wenn man in ihnen läuft, kann man durch den Nebel hindurchsehen, außerdem hilft der Schaumstoff, die Füße nass zu halten, die Hände trocken zu halten, weil ich anfing, Schuhe zu laufen, weil ich im Moment eine medizinische Untersuchung machen würde und meine Füße sich wirklich schmerzhaft fühlten.